Entdecke den Koasa in dir!

Jetzt anmelden

Anreise

Koasamarsch Ebbs

Wie sie den richtigen Weg zu uns finden um somit rechtzeitig zum Start des KOASA-Marsches da zu sein, haben wir Ihnen hier die verschiedenen Anreisemöglichkeiten aufgelistet. Egal ob mit dem Auto, den Öffentlichen Verkehrsmitteln und Flugzeug, das Kufsteinerland ist als Tor zu den Alpen ideal gelegen und macht Ihre Anreise leicht und unkompliziert.

Mit dem Auto

Anfahrt:

  • Von Norden (D, NL, B, GB, etc.) A8 Richtung Salzburg - bei Inntal-Dreieck auf A93 Richtung Kufstein
  • Von Westen (CH) A12 Inntalautobahn Richtung Kufstein
  • Von Osten (Salzburg) über Westautobahn A1 Richtung Salzburg - über A8 Richtung München - bei Inntal-Dreieck auf A93 Richtung Kufstein
  • Von Süden (IT) A22 Richtung Brenner - A13 Richtung Innsbruck - A12 Inntalautobahn Richtung Kufstein

Autobahnausfahrten:
Kufstein Süd, Kufstein Nord, Oberaudorf, Kiefersfelden

Vignettenpflicht:
Die Mautpflicht gilt in Österreich auf allen Autobahnen und Schnellstraßen. Für Fahrzeuge bis einschl. 3,5 t höchstzulässigem Gesamtgewicht (hzG) gilt seit 01.01.1997 Vignettenpflicht (Vignette) und für Fahrzeuge über 3,5 t hzG gilt seit 01.01.2004 die Go-Mautpflicht (GO-Box). Ab der Staatsgrenze benötigen Sie die Vignette. Sie ist an Grenzübergängen, bei Tankstellen und den Automobilclubs erhältlich.

Ebenso Pflicht sind in Österreich Warnwesten für den Fahrer und jeden Mitfahrer, der bei Pannen oder Unfällen das Auto verlässt.

Allgemeiner Verkehrsservice:
Aktuelle Informationen zum Straßenzustand erhalten Sie zum Beispiel auf der Internetseite des Österreichischen Automobil Clubs (ÖAMTC). Bitte denken Sie in den Wintermonaten auch an die notwendige Winterausrüstung Ihres Autos (Winterreifen, Schneeketten).

Mit der Bahn

Mit der ÖBB und DB barrierefrei anreisen

Das Kufsteinerland liegt an der internationalen Bahnlinie München-Innsbruck-Brenner-Verona. Kufstein ist österreichischer und deutscher Grenzbahnhof, in dem alle Eil- und Intercity Züge haltmachen.

Mit dem Flugzeug

Flughäfen:

Vom Flughafen direkt zu Ihrer Unterkunft:

Entspannt in den Urlaub mit "Transfer Tirol". Flugreisenden, die über die Airports München oder Innsbruck anreisen, steht ein umweltbewusster und qualitätsgeprüfter Transferdienst von der Ankunftshalle direkt in jeden Tiroler Urlaubsort - natürlich auch retour - zur Verfügung. Der Zubringerdienst kann bequem bis 72 Stunden vor Reiseantritt über die Homepage www.transfer.tirol.at gebucht werden.

Weiters haben Sie auch an allen Flughäfen die Möglichkeiten, sich bei einer internationalen Autovermietung ein Auto zu mieten.

Teile das mit
deinen Freunden